Canyoning im Val Bodengo

Auf der Südseite der Alpen, nördlich des Comersees befindet sich einer der Top 10 Canyons in Europa.
Weisser Granit und kristallklares Wasser. Dazu italienisches Flair und die südliche Sonne. Dazu kommt noch eine Schlucht die sich perfekt in 3 Abschnitte unterteilt die für jede Könnerstufe eine traumhafte Tour bietet.

Bodengo 1,2, 3 und Pilotera

Die 3 Abschnitte im Val Bodengo steigern sich von der Länge und dem Schwierigkeitsgrad. Beim 1. Abschnitt kann man idealerweise alle Elemente des Canyonings auf “entspannte” Weise erstmals erfahren. Knapp 2 Stunden dauert dieses erste kennenlernen mit der Schlucht. Im 2. Abschnitt ist Springen und Rutschen angesagt. Die Tour dauert ca. 4 Stunden (rein im Canyon). Der 3. Abschnitt ist was für Könner. Ein mix aus technisch anspruchsvollen Sprüngen, knackigen Rutschen und hohen Abseilern ist man rund 7 Stunden unterwegs.
Der Pilotera ist ein seitlicher Zufluss mit weniger Sprüngen und mehr Abseilern und dauert auch in etwa 4 Stunden.

Kleine Gruppen – maximaler Spaß und Sicherheit

Unsere Philosophie seit über 20 Jahren ist ein unvergessliches Erlebnis am Berg und in den Schluchten mit Euch zu erleben.
Dies kann unserer Meinung nach nur mit kleinen Gruppen (ausgenommen Ihr seid eine geschlossene Gruppe – Freund, Verein, Mannschaft, Familie)  bzw. einer guten Guide/Gäste Ratio erlebt werden. Daher machen wir unsere Touren so individuell wie möglich.

 ab € 159,- pro Person

Hier geht´s zu Deinem Wunschtermin:

Five Ten Canyoneer Schuhe zum Ausleihen

Profi-Canyoningschuhe
Deinen Profi 5.10 Canyoningschuh ausleihen! (€ 5,-)

Anreise

Nach Chiavenna fährt man von Bregens ca. 2,5 Stunden via dem Splügenpass. Von Chiavenna sind es noch ca. 10 Kilometer bis zum Val Bodengo.

Unterkunft

Rund um Chiavenna gibt es jede Menge Appartements und B&B’s. Auch ein Campingplatz ist in der Nähe.

LEISTUNGEN

  • geprüfter und konzessionierter Canyoningguide
    (IVBV Bergführer mit Zusatzausbildung, CIC – Commission International de Canyon, Tiroler Schluchtenführer)
  • Canyoningausrüstung (Anzug mit Haube, Socken, Helm, Sitzgurt mit 2 Sicherheitsleinen)
  • Nach Möglichkeit machen wir Fotos von der
  • Jede Menge Spaß und ein unbeschreibliches Erlebnis

VORAUSSETZUNGEN

  • Mindestalter 16 Jahre (auf Anfrage auch jünger)
  • normale physische Verfassung, keine Herz- oder Herz-Kreislauf-Probleme
  • Schwimmkenntnisse
  • Trittsicherheit
  • aus Sicherheitsgründen dürfen alkoholisierte Personen nicht an der Tour teilnehmen

MITZUBRINGEN

  • Badebekleidung und Handtuch
  • Brillenband, Ersatzlinsen, Medikamente bei Bedarf
  • Feste Schuhe mit gutem Profil am besten knöchelhoch. (Für €5.- können vor Ort Schuhe geliehen werden. Achtung, nur begrenzte Auswahl vorhanden, bitte vorab per Mail reservieren)

Granit und kristallklares Wasser

eine Wahnsinns-Kombination…

Weitere Outdoor-Angebote
von & mit uns