Canyoning Dornbirn, Vorarlberg für Fortgeschrittene

Hat dich das Canyoning Fieber infisziert und du möchtest gerne eine der Canyoning Dornbirn Touren für Fortgeschrittene in Vorarlberg machen? Dann haben wir auf jeden Fall ein paar perfekte Vorschläge für Dich. Und zwar im Raum Dornbirn. Somit bieten sich gleich 3 atemberaubende Canyons an und zudem ergibt eine Kombination der 3 Canyons noch mehr Möglichkeiten. Das sind:

Kobelach, Rudach und Jungles End

Der Hauptcanyon in Dornbirn, die Kobelach ist ein aquatischer Canyon. Die Rudach und Jungles End sind vertikale Schluchten mit max. Abseilstellen von 70 bzw. 60 Metern. Diese können auch für das ultimative Canyoning Dornbirn Abenteuer kombiniert werden.

Kleine Gruppen – maximaler Spaß und Sicherheit

Unsere Philosophie seit über 20 Jahren ist ein unvergessliches Erlebnis am Berg und in den Schluchten mit Euch zu erleben.
Auf jeden Fall kann unserer Meinung nach nur mit kleinen Gruppen (ausgenommen Ihr seid eine geschlossene Gruppe – Freund, Verein, Mannschaft, Familie)  bzw. einer guten Guide/Gäste Ratio erlebt werden. Daher machen wir unsere Touren so individuell wie möglich.

Preise pro Person

(ab 3 Personen)

Aufpreis bei 2 Personen:20 %
Aufpreis bei 1 Personen:100 %

 

Kobelach unterer Teil
€ 99,-
Kobelach oberer + unterer Teil
€ 129,-
Rudach
€ 159,-
Jungels End + untere Kobelach
€ 169,-
 

Five Ten Canyoneer Schuhe zum Ausleihen

Profi-Canyoningschuhe
Deinen Profi 5.10 Canyoningschuh ausleihen! (€ 5,-)

CANYONING DORNBIRN – DETAILS

Bei unseren Fortgeschrittenen Touren sind die Anforderungen an die Teilnehmer etwas höher. Daher Touren sind länger, die Sprünge höher oder schwieriger und folglich auch die Abseilstellen ausgesetzter und höher. Wer aber bei einer Einsteigertour auf den Geschmack gekommen ist und diese gut bewältigt hat, dem steht nichts mehr im Wege. Insofern haben wir also mehrere Fortgeschrittenen – Touren, die wir anbieten. Und somit hat jede Tour einen unterschiedlichen Charakter. Die einen Vertikaler, die anderen aquatischer.

Wichtig ist uns dabei – „Können statt Müssen“. Wer etwa nicht springen will, der muss auch nicht, sondern kann somit beispielsweise abgeseilt werden.

Die Fortgeschrittenen Touren für das besondere Erlebnis bieten wir dir in Vorarlberg, im Tessin und in Italien an.

LEISTUNGEN

  • geprüfter und konzessionierter Canyoningguide
    (IVBV Bergführer mit Zusatzausbildung, CIC – Commission International de Canyon, Tiroler Schluchtenführer)
  • Tages-Canyoningtour (Gesamtzeit ca. 6 Std., im Canyon ca. 4 Std.)
  • Canyoningausrüstung (Anzug mit Haube, Socken, Helm, Sitzgurt mit 2 Sicherheitsleinen)
  • Nach Möglichkeit machen wir Fotos von der
  • Jede Menge Spaß und ein unbeschreibliches Erlebnis

VORAUSSETZUNGEN FÜR CANYONING DORNBIRN – FORTGESCHRITTENE TOUREN

  • Mindestalter 14 Jahre (auf Anfrage auch jünger)
  • normale physische Verfassung, keine Herz- oder Herz-Kreislauf-Probleme
  • Schwimmkenntnisse
  • Trittsicherheit
  • aus Sicherheitsgründen dürfen alkoholisierte Personen nicht an der Tour teilnehmen

MITZUBRINGEN

  • Badebekleidung und Handtuch
  • Brillenband, Ersatzlinsen, Medikamente bei Bedarf
  • Feste Schuhe mit gutem Profil am besten knöchelhoch. (Für €5.- können vor Ort Schuhe geliehen werden. Insofern nur eine begrenzte Auswahl vorhanden ist, bitte vorab per Mail reservieren.)

Wir sind für Dich da. Wenn Du Fragen zu unseren Canyoning Dornbirn Touren (für Fortgeschrittene) hast, dann kontaktiere uns hier.

Natur · Abenteuer · Zusammensein

Be part of it…